Kinderkrippe Taubenäcker, Holzgerlingen

Das Haus ist seit dem 15.07.2013 für vierzig Kleinkinder im Alter zwischen ein und drei Jahren geöffnet. Die Kinder sind in vier Gruppen mit unterschiedlichen Betreuungszeiten eingeteilt.

Stadtbaumeister Robert Nitsche und Bautechniker Thomas Hildebrand haben das Haus und die Gartenanlage unter das Motto „Dschungel“ gestellt.

Das Gebäude wird mittels Geothermie beheizt. Aus der Wärmepumpe wird zur Sicherstellung hygienischer Trinkwassertemperaturen Heißgas ausgekoppelt. Die Wärmeverteilung erfolgt ausschließlich über Fußbodenheizung.

Entsprechend dem demografischen Wandel wurden baulich und installationstechnisch Vorkehrungen getroffen, das Gebäude mit altersgerechten Wohnungen umnutzen zu können.